Besuch von Sounds of Anatolia aus Konya/Türkei


Sounds of Anatolia Konya stehend

Liebe/r Interessierte/r,

im vergangenen Jahr hatte Jüchener Chor Projekt 007 das große Glück beim 6th Venezia Music Festival einen fantastischen Chor aus der Türkei kennenzulernen. Die Auftritte des Sound of Anatolia aus Konya waren sicherlich Höhepunkte des Festivals in Venedig. Schon vor Ort in Italien wurden erste Kontakte geknüpft. Es entstand die Idee, Sound of Anatolia nach Jüchen einzuladen.

Der Chor aus Konya wird vom 21. bis 23. Juni nach Jüchen kommen. Als Übernachtungsmöglichkeit ist das Jüchener Nikolauskloster gebucht. Ein Konzert gemeinsam mit dem Chor Projekt 007 und ein Deutsch-Türkischer Abend sind geplant, dazu ein umfangreiches Gast- und Austauschprogramm. Bürgermeister Harald Zillikens hat die Schirmherrschaft unseres Türkisch-Deutschen Austausches übernommen.

 

Harald Zillikens
Bürgermeister
Serin Alma
TDF in der Gemeinde Jüchen e.V.
Dr. Matthias Regniet
Chorleiter
gemeinde_juechen_logo TDF-LOGO-GROSS promusicaev_logo

 

 

 


Kategorie: Allgemein, News, Veranstaltungen und Feste
Permalink: Besuch von Sounds of Anatolia aus Konya/Türkei
Schlagworte: